Gemischte E-Jugend erkämpft sich den Sieg

JSG AmmerGäu – SG Aidl-Ehni 0:2

Am Sonntag, den 2. Oktober 2022 traten 8 Jungs der gE-Jugend 6+1 in Bondorf gegen die JSG AmmerGäu an. Von Beginn an zeichnete sich bei beiden Mannschaften ein schnelles und kraftreiches Spiel ab, welches Allen einiges abverlangt hat. Das Tempo wurde durchweg hoch gehalten, es wurde um jeden Ball gekämpft und das bei nur einem Auswechselspieler auf Ehninger Seite. 

Dank der erneut tollen Mannschaftsleistung wurde dieses hart umkämpfte Spiel verdient mit 10:12 gewonnen. Macht weiter so!

Spielbericht der männlichen E-Jugend

SG HCL – SG Aidl-Ehni 6:27

Zum Saisonauftakt traten die Jungs der gE-Jugend am Sonntag den 18.09.2022 bei der SG HCL in Calw an. Hochmotiviert, voller Freude und mit viel Ehrgeiz haben die Jungs dieses Spiel souverän und verdient mit 6:27 gewonnen. Vom Anfang bis zum Ende des Spiels wurde um jeden Ball gekämpft, schöne Pässe gespielt und einige tolle Torchancen herausgespielt und verwandelt. Es war eine herausragende Leistung zum Start in die neue Saison und man kann sich jetzt schon auf die nächsten Spiele freuen.

Macht weiter so!

E-Jugend: 5-Athlon in Kuppingen

Bei hitzigen Temperaturen starteten am heutigen Sonntag, 3. Juli 2022 gleich 5 Mannschaften der SG Ehningen-Aidlingen.

Die mE Jugend in der Spielform 6+1 sowie die mE und wE Jugend in 4+1. Darüber hinaus galt es auch noch vier weitere Disziplinen zu bestreiten. Neben dem Beach-Bolz im kleinen Sandfeld mussten auch noch drei Geschicklichkeitsstationen bewältigt werden. Heiß ging es dabei nicht nur auf dem Spielfeld zu, die Temperaturen ließen auch die Zuschauer schwitzen. Dennoch haben die Jungs und Mädels bei jedem einzelnen Spiel alles gegeben, haben um jeden Ball gekämpft und wurden oft belohnt.

Es war ein anstrengender und langer Tag für Alle, aber die Medaille am Ende des Spieltages hat nochmals ein Lächeln auf die Gesichter gezaubert. Wirklich eine tolle Leistung und Glückwunsch an alle Spielerinnen und Spieler sowie die Eltern die die Kinder großartig unterstützt haben.“

Eure Trainer und Betreuer

Orientierungsrunde der gemischten E-Jugend

Bei sehr hohen Temperaturen spielte die gemischte E-Jugend am Samstag in der Orientierungsrunde gegen Spvgg Renningen, HSG Schönbuch und SV Magstadt. Gegen Renningen kamen die Jungs gleich gut ins Spiel und gewannen deutlich. Gegen die HSG Schönbuch mussten sie jedoch einige gute Würfe hinnehmen und verloren dieses Spiel. Gegen Magstadt konnten sie ihre volle Stärke wieder ausspielen und gewannen auch hier wieder deutlich. Somit ist klar, dass die Spielstärke für die 6+1 Runde ausreicht. Sehr gut gekämpft, Jungs!

VR-Talentiade in Ehningen

Vor über 2 Jahren, im Januar 2020, wurde die Talentiade das letzte mal in Ehningen ausgetragen. Am Sonntag, den 4. April 2022 war es endlich wieder soweit: Beide E-Jugend Mannschaften verbrachten einen sportlichen Nachmittag bei der VR-Talentiade kombiniert mit E-Jugend Spieltag.

Mit großem Ehrgeiz und Spaß erkämpften sich sowohl unsere Mädels als auch unsere Jungs jeweils ein 2:2 Unentschieden gegen die Gegner aus Nebringen und Herrenberg. Die Eltern hatten ordentlich was anzufeuern und zu bejubeln. Alle hatten großen Spaß! Und wir freuen uns schon auf die neuen Mannschaftskonstellationen nach den Osterferien.

gemischte Jugend E-Endrunde 4:1/3

H2Ku Herrenb. – SG Aidl-Ehni 2 2:2

weibliche Jugend E-Endrunde 4:1/2

SG Nebr/Reust 2 – SG Aidl-Ehni 2 2:2

gJE: Gut gekämpft, leider verloren

SG HCL – SG Aidl-Ehni 2:0

Mit nur sieben Spielern sind wir heute mit der E1 in Calw angetreten. Aber das hat die Jungs nicht entmutigt alles zu geben und um jeden Ball zu kämpfen.

Trotz des kleinen Kaders und somit ohne Auswechselspieler haben wir das ganze Spiel über gut mitgehalten und zur Halbzeit konnten wir mit 4:3 in die wohlverdiente Halbzeitpause gehen. Im Angriff wurde der Ball schnell vorgetragen und meist die Spieler angespielt, die eine gute Wurfposition hatten. Leider wurden zu Beginn einige freie Würfe auch am Tor vorbeigeworfen, aber das änderte sich zunehmend mit jeder Spielminute. In der Abwehr waren die Jungs heute ganz stark, es wurden einige Pässe der Gegner abgefangen und gleich der Gegenangriff eingeleitet. Das Tempo wurde von beiden Mannschaften ununterbrochen hoch gehalten.

In den letzten Spielminuten konnten die Gegner noch 2 Tore erzielen, so dass es leider zum 12:10 Endstand führte. Ein großes Lob an die Jungs.

Erste Niederlage für die gemischte E-Jugend im 6+1 Handball

SG Aidl-Ehni – SG HCL 0:2

Durch einige krankheitsbedingten Ausfälle war die Mannschaft nicht vollzählig – vielen Dank an die Aushilfen aus den anderen E-Jugendmannschaften. Ihr habt toll mitgespielt! Leider konnten sich „nur“ 5 von 8 Spieler in die Torschützenliste eintragen. Da die Torschützen mit den Toren multipliziert wird, musste die Ehninger Mannschaft die erste Niederlage hinnehmen. Macht nichts, ihr habt trotzdem gut gekämpft!

Weiterer Sieg der gemischten E-Jugend

HSG Schönbuch – SG Aidl-Ehni 0:2

Auch an ihrem zweiten Spieltag im 6+1 Handball zeigten die Jungs der SG einen tollen Handball. Diesmal machten sie es gegen die HSG Schönbuch, welche mit 14 Spielern antraten, zwar spannend. Aber am Ende siegten sie mit einem Tor Vorsprung. Doch durch die Multiplikation Torschütze mal Tor, viel der Sieg, wie im letzten Spiel dann doch sehr hoch aus. Jeder Spieler durfte sich mindestens ein mal über ein eigenes Tor freuen! Schön zusammengespielt, tolle Mannschaftsleistung! So kann es schon nächste Woche weitergehen.

Gemischte E-Jugend erfolgreich beim Depüt auf dem großen Feld

SG Aidl-Ehni – SV Magstadt 2:0

Einen klasse Start legten unsere Jungs an ihrem ersten Spieltag 6+1 (6 Feldspieler, 1 Torwart) in Ehningen hin. In der Hinrunde spielte die E-Jugend noch 4+1, d.h. weniger Spieler, Spielfeld quer und ohne prellen. Die Umstellung auf das 6+1 Spiel gelang hervorragend! Durch ein tolles Zusammenspiel im Angriff konnten sich ALLE Spieler in die Torliste eintragen und durch die konsequente Manndeckung konnte Magstadt zu keinem Zeitpunkt ins Spiel finden. Dadurch ist der extrem hohe Sieg absolut verdient. Super Jungs!